Testergebnis für das Litelok® Gold-Fahrradschloss

Das Fahrradschloss Litelok® Gold für knapp 130 Euro ist, anders als der Name vermuten lassen würde, nicht goldfarben, sondern giftgrün, und mit seiner Form erinnert es optisch eher an einen Gürtel. Aber auch bei Fahrradschlössern gilt: Es kommt nicht nur auf die Optik, sondern vor allem auf die inneren Werte an. Kann das Litelok® Gold ein Fahrrad vor Diebstahl schützen? Wir haben es ausprobiert! 

Mit dem Bolzenschneider hatten wir so unsere Probleme bei dem Schloss – da war kein Durchkommen. 1:0 für das Litelok® Gold! Es musste also wieder mal die Flex ran. Mit ihr war es dann allerdings nicht mehr so schwer, das Schloss aufzubekommen. Aber seht selbst!

Wie das Schloss im Vergleich zu anderen Fahrradschlössern abgeschnitten hat, erfahrt ihr in unserem Fahrradschloss-Index!

Um im Falle eines Diebstahls abgesichert zu sein, empfehlen wir eine Fahrraddiebstahlversicherung. Bei Luko ist dein Rad damit zum Neuwert gegen Diebstahl versichert.

Daten zum LiteLok® Gold:

  • Art: Drahtschloss 
  • Preis: ca. 130€
  • Material: Materialmix aus Gummi, Stahldrähten und dickem Kunststoff
  • Geknackt in: 2 Minuten und 9 Sekunden

Du möchtest noch mehr Neuigkeiten und hilfreiche Tipps von uns erhalten?

Abonniere jetzt unseren Newsletter, damit du nichts mehr verpasst - das Beste von Luko in deiner Mailbox.